Fahrtechnik Training - Wir schenken dir 20 Euro!

  • Seit 2003 wird in Österreich der Führerschein für PKW und Motorrad im Rahmen einer Mehrphasen Ausbildung erworben. Das heißt, nach bestandener A- oder B-Führerscheinprüfung hast du neun Monate Zeit, dein Fahrtechnik Training zu absolvieren.

    Der ÖAMTC bietet dieses Training österreichweit in neun modernst ausgestatteten Fahrtechnik Zentren an. In diesem Training, das einen Tag dauert, werden kritische Fahrsituationen simuliert. Trainingsinhalte sind Brems- und Ausweichübungen, richtiges Kurvenfahren, Über- und Untersteuern bzw. richtiges Handling des Motorrades, Blick- und Lenktechnik und vieles mehr.

    Mit diesem sehr praxisnahen Tag wirst du optimal an alltägliche Fahrsituationen herangeführt. In diesem Ganztagestraining ist auch das Gespräch mit einem Verkehrspsychologen integriert.

    Oder melde dich beim ÖAMTC zum Mopedführerschein ("Klasse AM") mit Theoriekurs, Praxis und Prüfung an. Voraussetzung dafür ist das Mindestalter von 14,5 Jahren und eine Einwilligung eines Erziehungsberechtigten, wenn Du noch nicht 16 Jahre alt bist.

20 Euro ÖAMTC-Gutschein

  • Die Volksbank trägt einen aktiven Beitrag zur Erhöhung der Verkehrssicherheit bei. Jeder Jugendliche, der ein Volksbank Konto besitzt kann im Rahmen von "Aktiv Bonuspunkte sammeln" einen 20 Euro Gutschein für das Mehrphasen Training bei der ÖAMTC Fahrtechnik oder den Mopedführerschein ("Klasse AM") für 500 gesammelte Punkte einlösen.