Frauen als Gründerinnen

Volksbank UnternehmerInnen-Studie 2019

Was bewegt die Selbstständigen in Österreich? Was motiviert sie? Vor welchen Herausforderungen stehen sie?

Wir haben uns einen Überblick verschafft. Die Volksbank UnternehmerInnen-Studie 2019 stellt dieses Mal besonders Frauen als Gründerin in den Mittelpunkt.

Ziel unserer Forschung ist es, zu untersuchen vor welchen Herausforderungen UnternehmerInnen stehen, was ihre Motivation ist und wie sich das Unternehmerdasein verändert, um damit eine Diskussionsgrundlage für ein besseres Verständnis des unternehmerischen Österreichs zu bieten.

Dazu hat das Österreichische Gallup-Institut im Auftrag der Volksbank in den Monaten Juni und Juli 2019 erneut insgesamt 1.000 Unternehmerinnen und Unternehmer zu den Themen Merkmale & Unterschiede, Leben & Herausforderungen, Antrieb & Erfolg sowie Bilanz & Vision befragt. Weil wir wissen wollen, wie es Ihnen geht.

Ausgewählte Ergebnisse im Überblick

Familie, Beruf, Selbständigkeit – vor allem Unternehmerinnen stehen beim Zeitmanagement vor Herausforderungen. Dennoch scheint dies Gründerinnen nicht abzuschrecken.

Im letzten Jahr wurden bereits rund 45 % der Unternehmen von Frauen gegründet. Doch in welchen Branchen wagen sich Frauen in die Selbstständigkeit? Über die Hälfte der Befragten waren der Meinung, dass Frauen ihr Unternehmen vor allem in „klassischen Frauenbranchen“ wie Mode, Beauty, Textil, Styling und Handel gründen. Dies entspricht jedoch nicht der Realität, da rund ein Drittel im Industriesektor selbständig ist, wie die aktuellen Ergebnisse belegen.

Aufholjagd

Wie sieht es bei Gründerinnen im Privatleben mit der Aufgabenaufteilung aus? In puncto Haushalt und Kindern bestätigt sich das Klischee: die Hälfte der Befragten Entrepreneure gaben an, mit Kindern oder Jugendlichen zusammenzuleben. Dennoch sind zu 67 % die Frauen und lediglich zu 33 % die Männer für Haushalt und Erziehung zuständig.

Außerdem denken 70 % der Gründerinnen, dass die Aufgaben als Mutter und Unternehmertum schwer zu vereinbaren sind. Laut Analyse war es für 22 % davon sogar sehr schwierig zu schaffen.

Haushalt

Neben Umsatz, Flexibilität und Selbstverwirklichung tragen die MitarbeiterInnen maßgeblich zum Erfolg bei. Die Verantwortung als Führungskraft gegenüber dem Team ist den Befragten bewusst. Vor allem junge Entrepreneure der Generation Y gaben mit über 80 % an, dass die Wertschätzung ihrer MittarbeiterInnen an oberster Stelle steht. Dies lässt sich möglicherweise dadurch erklären, dass jüngere UnternehmerInnen mehr auf Teamwork anstatt auf starre Hierarchien wertlegen.

MitarbeiterInnen

Die Zahlen sprechen für sich, 92 % der Unternehmerinnen sind mit ihrer Entscheidung, sich selbständig gemacht zu haben, sehr zufrieden. Lediglich 7 % bereuen die Entscheidung und immerhin 76 % würden sie noch mal treffen und ihr eigenes Unternehmen gründen.

Zufriedenheit

Außerdem in der Volksbank Unternehmer-Studie

Die Hausbank, die Sie versteht

Sie suchen einen Finanzpartner, der Ihre unternehmerische Situation versteht und auch gezielt darauf eingeht? Lassen Sie uns sprechen! Wir nehmen uns gerne Zeit, um Ihre persönliche Situation zu betrachten und mit Ihnen gemeinsam die für Sie richtigen Lösungen zu finden.

 

  • Anrede *

Fehler

Fehler

Fehler

Fehler

Fehler

Fehler

Fehler

  • Ich willige bis auf Widerruf ein, dass die Volksbank Steiermark AG die von mir eingegebenen personenbezogenen Daten zum Zwecke der Beantwortung meines Anliegens verarbeitet und mich hierzu auch telefonisch und/oder per E-Mail kontaktiert.Ich ersuche, mir die angeforderten Informationen an die oben angegebene Email-Adresse zuzustellen.
           
    Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung schriftlich zu widerrufen. Der Widerruf ist per Email zu richten an: datenschutz@volksbank-stmk.at. Weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten in der Volksbank Steiermark AG finden Sie in der Datenschutzerklärung  auf www.volksbank-stmk.at/datenschutz.

Captcha

Fehler

Download

Die gesamte Volksbank Unternehmer-Studie zum Download finden Sie hier:

Wie fühlen sich eigentlich Unternehmerinnen und Unternehmern in Österreich? Was treibt sie an? Was ist ihnen wichtig und wie zufrieden sind sie mit ihrem Unternehmerdasein? Diese und viele andere Fragen beantwortet die erste Volksbank Unternehmer-Studie aus dem Jahr 2018 und bietet damit einen Einblick in die persönliche Lebenswelt der Selbstständigen in Österreich.