Die Bankomatkarte mit dem Plus

Debit Mastercard

DMC Vorteile

Weltweit bezahlen und Bargeld beheben

Mit der neuen Debit Mastercard können Sie überall bezahlen und Bargeld beziehen, wo Sie das Mastercard Logo sehen. Dies sind mehr als doppelt so viele Akzeptanzstellen wie mit Ihrer bisherigen Bankomatkarte.

Bequem kontaktlos bezahlen

Bezahlen Sie wie gewohnt kontaktlos an allen Akzeptanzstellen, diese sind am Kontaktlos-Logo erkennbar. Bis 50 Euro* ist keine PIN-Eingabe erforderlich.
* Betragshöhe gilt für die Dauer der Corona-Krise

Online bezahlen

Mit der Debit Mastercard können Sie neu auch online bezahlen: Sie benötigen lediglich die Kartennummer, das Ablaufdatum und den CVV-Code, welche auf der Karte notiert sind. Bei vielen Transaktionen wird zusätzlich das Mastercard Identity Check Verfahren eingesetzt, um den höchstmöglichen Sicherheitsstandard zu gewährleisten.

Mobil bezahlen

Dank Volksbank Pay und Apple Pay haben Sie die Debit Mastercard stets mit dabei und bezahlen bequem mit Ihrem Android Smartphone bzw. iPhone – So werden Sie Ihre Karte nie mehr vergessen.

Hotels und Mietwagen buchen

Mit der neuen Vorautorisierungsfunktion können Beträge bereits vor der finalen Belastung reserviert werden, was Hotel und Mietwagenbuchungen ermöglicht und üblicherweise nur mit Kreditkarte möglich war.

Sofortige Belastung auf Ihrem Konto & Ausgabesicherheit

Alle Bezahlungen werden weiterhin wie gewohnt direkt Ihrem Konto belastet, dadurch behalten Sie im hausbanking, dem Internetbanking der Volksbank, stets den Überblick über Ihre Ausgaben sowie den verfügbaren Betrag.

Was ist neu an der Debitkarte?

Die neue Debitkarte behält alle bisherigen Funktionen Ihrer Bankomatkarte bei – und bietet zusätzlich folgend attraktive Funktionen an:

Neue Funktionen

  • Online Bezahlung, z.B. in Webshops
  • Aufgrund des Mastercard-Verbunds können Sie an doppelt so vielen Akzeptanzstellen bezahlen 
  • Sie können Hotel- und Mietwagenbuchungen vornehmen

Bestehende Funktionen

  • Ihre Zahlungen werden sofort dem Konto belastet
  • Weltweit bargeldlos bezahlen (auch kontaktlos) und Bargeld beziehen 
  • Mobile Bezahlung mit Ihrem Android Smartphone oder iPhone > Es gelten die Konditionen Ihrer Bankomatkarte 
  • Ausgabenkontrolle im hausbanking

Mit der Debit Mastercard Online bezahlen

Mit der neuen Debit Mastercard können Sie unkompliziert in Online Shops bezahlen – wählen Sie dazu als Zahlungsmethode „Debitkarte“, „Mastercard“ oder „Kreditkarte“ aus (die Transkation wird unabhängig von der Auswahl als Debit-Transaktion verbucht).

Benötigte Informationen für die Online Bezahlungen

Für eine Online Bezahlung benötigen Sie lediglich die Kartennummer, das Ablaufdatum und den CVV-Code, welche alle auf Ihrer Karte ersichtlich sind. Oft werden Sie zudem aufgefordert die Transaktion mit dem sogenannten Mastercard Identity Check Verfahren zu bestätigen. Dazu benötigen Sie lediglich Ihr Smartphone, um die Transaktion in der ID-App zu bestätigen.

Sichere Online Bezahlung

Die Transaktions-Bestätigung mittels Mastercard Identity Check stellt einen besonders hohen Standard von Online Bezahlungen sicher. Dabei verifiziert die Volksbank anhand einer Kombination von zwei Sicherheitsmerkmalen, ob die Transaktion auch wirklich von Ihnen ausgelöst wurde. Sie müssen dabei lediglich die Push Nachricht auf Ihrem Smartphone anklicken und wie gewohnt die ID-App öffnen, um die Transkation zu bestätigen. Bitte prüfen Sie dazu den Namen des Händlers sowie den Transaktionsbetrag und bestätigen Sie dann die Zahlung. Mit Ihrer Bestätigung ist der Online Einkauf erfolgreich abgeschlossen.

Eine sichere Bezahlung ist ein wesentlicher Bestandteil eines sicheren Online Einkaufserlebnisses. Beachten Sie auch die aktuellen Hinweise von Europol und dem Bundesministerium für Inneres: www.gemeinsamsicher.at

Hinterlegung der Kartendaten im Internet

Sie können die Kartendaten Ihrer Debitkarte bei Händlern hinterlegen, bei denen Sie regelmäßig einkaufen. Dadurch entfällt die Eingabe der Kartendaten bei zukünftigen Einkäufen, welche mit wenigen Klicks abgeschlossen werden können. Die Hinterlegung der Kartendaten kann selbstverständlich jederzeit aufgehoben werden.

Wiederkehrende Bezahlungen

Sie können hinterlegte Kartendaten auch für die Bezahlung von wiederkehrenden Beträgen einsetzen. So etwa zur Zahlung von Abonnements wie Spotify, Netflix oder Zeitschriften – der Betrag wird bequem automatisch abgebucht, sodass Sie nicht mehr an die Begleichung des Betrags denken müssen. Bei den meisten Anbietern kann der wiederkehrende Vertrag jederzeit (z.B. Netflix) bzw. nach der Mindestlaufzeit aufgehoben werden.

Blockieren der Online-Funktion

Sofern Sie grundsätzlich keine Online Einkäufe tätigen, steht Ihnen jederzeitig im hausbanking die Möglichkeit zur Verfügung, die Online Bezahlmöglichkeit mit Ihrer Karte zu deaktivieren. Für Minderjährige ist die Online Bezahlung  nur im Rahmen ihrer betraglich limitierten Verfügungsmöglichkeit nutzbar.

Ab wann gibt's die Volksbank Debit Mastercard?

Für bestehende Bankomatkarten (Debitkarten)-Inhaber

Ihre aktuelle Karte läuft Ende 2020 ab. Sie erhalten Ihre neue Debit Mastercard automatisch ab Anfang November 2020.

content by Mastercard